Der Rovos Rail - Mit dem Luxuszug durch Afrika
header_li_nt header_re_nt

Rovos Rail - Der Stolz Afrikas gibt dem alten Sprichwort “Der Weg ist das Ziel” eine ganz neue Bedeutung.

In den zwei klassischen restaurierten Zügen mit all ihrem Luxus fühlt sich der Gast in die Zeit des Orient-Express zurückversetzt.

Die meisten Fahrten der teils noch von Dampflokomotiven gezogenen Züge beginnen oder enden am privaten Bahnhof “Capital Park Station” in Pretoria, der ebenso liebevoll restauriert wurde wie die Züge selbst und vermutlich der schönste Privatbahnhof der Welt ist.

Seit Rohan Vos sich 1989 seinen Traum von luxuriösen Zugreisen quer durch Afrika erfüllt hat, haben sich Reisen mit dem Rovos Rail und später auch auch Rovos Air als ein Highlight jeder Südafrika-Reise etabliert.

Auf verschiedenen Routen - sogar bis hoch nach Dar es Salaam in Tanzania und in unregelmäßigen Abständen durch den ganzen Kontinent von Kapstadt nach Kairo! - erlebt der Reisende den Luxus und das entspannte Reisen einer vergangenen Zeit.

Die Züge mit Restaurant, Aussichtswaggon und maximal 36 Suiten werden je nach Streckenabschnitt von Dampf-, Diesel- oder Elektrolokomotiven gezogen. Frühstück, Mittag- und ein formelles Abendessen werden in einer Sitzung in der viktorianischen Atmosphäre der beiden Speisewagen serviert. Jede Mahlzeit wird liebevoll zubereitet und mit hervorragenden Weinen abgerundet.

Der Aussichtswaggon (Observation Car) am Ende des Zuges hat 32 Sitzplätze. In der Mitte des Zuges befindet sich je nach Anzahl der Passagiere eine Nichtraucher Lounge, in der 26 Passagiere Platz finden, ideal um einen Cocktail vor dem Mittag- oder Abendessen zu sich zu nehmen. Dort kann man auch einfach die Gesellschaft der mitreisenden Passagiere genießen, während die faszinierende, afrikanische Landschaft vorbeizieht.

Um die Atmosphäre des nostalgischen Reisens zu verstärken befinden sich keine Radios oder Fernseher an Bord des Zuges; ein Handy steht nur für Notfälle zur Verfügung. Zigaretten und Zigarren können entweder in der Privatsphäre Ihrer Suite oder in der Club Lounge genossen werden.

Zudem werden mit Rovos Air in 4 klassischen Flugzeugen Reisen der besonderen Art angeboten, auch in Kombination mit dem Rovos Rail.

Rovos Rail - Die Züge   Die Suiten:  Pullman-Suite     Deluxe-Suite     Royal Suite

Rovos Air - Die Flugzeuge

Reisen

HIGHLIGHT 2014: Von Kapstadt nach Kairo (oder retour) an Bord des Rovos Rail und Rovos Air!!

Regelmäßige Routen

"The Pride Of Africa" auf Safari
(Pretoria - Durban, 55 Stunden)
Die 'Old Karoo' Pionierroute
(Pretoria - Kapstadt, 48 Stunden)
Victoria Falls - Eine geruhsame Reise im Luxuszug (Pretoria - Victoria Falls, 50 Stunden)

Sonderfahrten

(Frühzeitige Buchung empfohlen!!)

Edwardian Safari (Kapstadt/Südafrika - Dar es Salaam/Tanzania, 14 Tage)
Epic Journey of Discovery (Pretoria/Südafrika - Swakopmund/Namibia, 7 Tage)
African Collage (Pretoria - Kapstadt, 9 Tage)
Golf Safari (Pretoria - Pretoria, 9 Tage)

Southern Africa Air Safari (17 Tage)

 pfeil back

© 2000 - 2017 Nyala Tours e.K.

___________


Vergleichen Krankenversicherungen